Tourismus

Aschauer Liegestuhl-Inspirationen

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Im Oktober 2021 treffen sich bereits zum fünften Mal Autorinnen und Autoren zur Aschauer Autorenwoche am Fuße der Kampenwand. Für die letzten organisatorischen Vorbereitungen und Absprachen war die Leiterin Marion Bischoff in Aschau im Chiemgau und hat dabei die Tourist Info besucht. Seit vielen Jahren arbeiten die Schreibenden und die Gemeinde Aschau im Chiemgau zusammen. Von 02. bis 09. Oktober 2021 finden mehrere Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene statt, die Kurzgeschichten schreiben, an einem Romanprojekt arbeiten oder einfach in die Arbeit von Autorinnen und Autoren hineinschnuppern wollen. Mehr Informationen gibt es unter www.aschauer-autorenwoche.de. Als kleines Dankeschön für die tolle Zusammenarbeit überreichte Aschaus Tourismuschef, Herbert Reiter, einen nagelneuen, in der Tourist Info Aschau i.Chiemgau erhältlichen Liegestuhl an Marion Bischoff. „Der bekommt einen Ehrenplatz in meinem heimischen Garten. Wenn ich dann nicht in Aschau sein kann, um mich zu einer neuen Geschichte inspirieren zu lassen, setze ich mich einfach in meinen Stuhl und träume von den wunderbaren Plätzen in meiner zweiten Heimat.“ Total begeistert freute sie sich über die neue und ausgefallene Sitzgelegenheit. Weitere Infos gibt es bei der Tourist Info Aschau i.Chiemgau, Tel. 08052/90490 bzw. unter www.aschau.de.

Bericht: Tourist-Information Aschau i. Chiemgau

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!