Kirche

Am Grab von Martl Hofstetter aus Holzkirchen

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Eine große Zahl von Trauernden und Trachtlern fand sich in Holzkirchen ein, um dem im Alter von 88 Jahren verstorbenen Martin Hofstetter die letzte Ehre zu erweisen. Martl Hofstetter war 21 Jahre Gauvorstand beim Oberlandler Gau und ebenso lange auch Vorstand beim Trachtenverein „D´Taubenberger“ Holzkirchen. Sowohl beim Gau als auch beim Verein erhielt er für seine vielfältigen Verdienste die Ehre eines Ehrenvorsitzenden. Ein ausführlicher Bericht erfolgt in der nächsten Ausgabe des Heimat- und Trachtenboten, www.trachtenverband-bayern.de.

Fotos: Hötzelsperger – Eindrücke von der Trauerfeier für Martl Hofstetter in Holzkirchen

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

© Copyright Samerberger Nachrichten.