Kirche

Adventsingen in der Priener Pfarrkirche

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Am Samstag, 15. Dezember findet um 15.30 Uhr in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Prien wieder ein Alpenländisches Adventsingen statt. Zur musikalischen Gestaltung wurden von Marlene Anner im Auftrag der Prien Marketing GmbH namhafte Volksmusik- und Gesangsgruppen eingeladen. Es wirken mit: der Chiemseewinkl Dreigsang mit Lisi Huber und Seppi Messerer aus Prien und Gitti Edtmayer aus Chieming, die Boarische Almmusi aus Siegsdorf und Mittenwald, die „Stommtischsänger“ aus Brandenberg in Tirol und die Hohenaschauer Bläser. Die verbindenden Texte spricht Siegi Götze.

Karten im Ticketbüro Prien, Alte Rathausstraße 11 unter Telefon +49 8051 965660 oder ticketservice@tourismus.prien.de. Restkarten ab 14.30 Uhr am Kirchenportal erhältlich.

Text: Marlene Anner

Foto: Hötzelsperger – Priener Pfarrkirche „Maria Himmelfahrt“

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.