Brauchtum

90. Geburtstag Widmann Ludwig – Urgestein der Bayer. Trachtenbewegung

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Urgestein der bayerischen Trachtenbewegung feiert 90ten Geburtstag

Am Ostersonntag wurde Ludwig Widmann aus Peiting eine besondere Ehre zuteil. Am gleichen Tag wie der emerierte Papst Benedikt XVI. konnte er seinen 90ten Geburtstag feiern. Zu diesem Anlass kamen neben Peitings Bürgermeister Michael Asam auch der Vorsitzende des bayerischen Trachtenverbandes Max Bertl, sowie die Vorstandschaft des Lechgaues mit Gauehrenvorstand Florian Echtler  und den beiden Gauvorständen Franz Multerer und Anton Auer. Mit dabei waren die beiden Volksmusikwarte Brigitte Strunz und Marianne Baab, um dem Jubilar ein Geburtstagsständchen zu singen. Bei einer kleinen Feierstunde erzählte der Jubilar Ludwig Widmann den anwesenden Gästen einige interessante und amüsante  Anekdoten aus seiner Schaffenszeit für die Trachtensache. Auch der Pressesprecher des bayerischen Trachtenverbandes Anton Hötzelsperger und zudem langjähriger Weggefährte Widmanns, ließ es sich nicht nehmen, extra aus dem Chiemgau anzureisen, um ihm zu gratulieren. Außerdem hat sich auch Peitings Trachtenvorstand Franz Thiel zusammen mit dem Männerchor angekündigt dem Jubilar ein Geburtstagsständchen zu singen und zu gratulieren.

Zahlreiche Aufgaben und Ämter hatte Widmann inne. Als Vorplattler und Schriftführer war er im Peitinger Trachtenverein tätig, im Lechgau als Kassier und Vorstand, sowie im bayerischen Trachtenverband als Schriftführer. Für seinen unermüdlichen Einsatz erhielt der Gauehrenvorstand des Lechgaues auch schon zahlreiche Ehrungen, bis hin zum Bundesverdienstkreuz. Auch die höchste Auszeichnung des bayerischen Trachtenverbandes, die „Lehrer-Vogl- Medaille in Gold“ wurde ihm zu seinem 85. Geburtstag für seinen unermüdlichen Einsatz für die Trachtensache verliehen. Für die weitere Zukunft wünschten dem Ehrenmitglied des Bayerischen Trachtenverbandes alle Gratulanten viel Gesundheit, Kraft und Gottes Segen.

Stephan Schütz, Pressewart des Lechgaues

Bilder:

Bild 5681: Brigitte Strunz und Marianne Baab beim Ständchen

Bild 5686: Ludwig Widmann mit den Gratulanten. (Widmann sitzend, v.links: Andreas Bemsel, Max Bertl, Sepp Häusler, Brigitte Strunz, Anton Auer, Florian Echtler, Marianne Baab, Franz Multerer)

Bild5687: Max Bertl, Florian Echtler und Franz Multerer gratulieren Ludwig Widmann zu seinem 90ten Geburtstag.

Bild 5691: Anton Hötzelsperger bei seinem Gratulationsbesuch

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist und Leiter der Gäste-Information Samerberg bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten. Wer gegen Urheberrecht verstößt, macht sich strafbar.