Kultur

9. Almsommer auf der Käser Alm – Vorverkauf

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Mit gleich zwei musikalisch-kabarettistischen Highlights wird 2019 der 9. Almsommer auf der Samerberger Käser Alm begangen.

Das „Kultur-Wochenende“ auf der Käser Alm wird am Freitag, 28. Juni von den Well-Brüdern aus’m Biermoos eröffnet, die unter Zuhilfenahme unzähliger Instrumente in bewährter Biermösl-Tradition das politische Geschehen Bayerns und des Restes der Welt aufs Korn nehmen, wobei sie denen „da oben“ gehörig den Marsch blasen, ohne dabeijedoch die „da unten“ zu verschonen.

Am 29. Juni wird der Allgäuer Kabarettist Maxi Schafroth zu Gast sein, der gerade erst zum neuen Fastenprediger auf dem Nockherberg erkoren wurden. In seinem neuen Programm „Faszination Bayern“ nimmt er mit auf seine Reise heraus aus dem strukturschwachen Allgäuer Raum, über den Lech, bis in die gelobte Universitätsstadt München in der Maxi Schafroth Starnberger Zahnarztkindern in Geländewagen, Münchner Bildungsbürgern in senfgelben Cordhosen, hippen Szene-Pärchen mit Holz- Look-Brillen und noch vielen Kuriositäten mehr begegnet.

Tickets gibt es ab sofort bei München Ticket Ticket München und im Ticketzentrum Rosenheim Ticketzentrum Rosenheim mit Selbstabholung. Alles weiteren Informationen unter https://kultouren.events/events

Fotos: Künstlerporträts – Maxi Schafroth und Well Brüder

 

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.