Kultur

400 Jahre Ritterspiele Kiefersfelden: Festzug und Denkmal

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Großer Festtag und Festzug für die Gemeinde Kiefersfelden bei ihrem besonderen Theaterjubiläum. In fünf Blöcken zogen die Musikkapellen Mühlbach, Flintsbach und Kiefersfelden sowie die Bundesmusikkapellen aus Erl, Vorderthiersee sowie Hinterthiersee & Landl mit den Ortsvereinen, mit den Delegationen befreundeter Theatergruppen und mit den Ehrengästen (voran mit Ministerpräsident Dr. Markus Söder, der in der Festkutsche mit Landtagspräsidentin Barbara Stamm, mit Bezirkstagspräsident Josef Mederer und mit Landrat Wolfgang Berthaler Platz fand)  vom Theaterhaus zur Enthüllung eines eigens geschaffenen Kunstwerks und Denkmals in die Ortsmitte. Alsdann ging es noch zum gemütlichen Treff im Festzelt bei Flötzinger-Bier, Blasmusik, gutem Essen und vielen Unterhaltungsmöglichkeiten.

Fotos: Hötzelsperger

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© Copyright Samerberger Nachrichten.