Sport & Freizeit

38.500 € für „Wings for Life“ und „Der bunte Kreis Traunstein“

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Bei den 9. Wimmer Open (Golf) der Kunststoffverarbeitung Wimmer GmbH, wurde am vergangenen Samstag eine großartige Spendensumme von 38.500 € gesammelt und an die beiden Stiftungen „Wings for Life“ und „Der bunte Kreis Traunstein“ übergeben. Auch dieses Jahr gaben sich wieder zahlreiche Olympiasieger und Weltmeister die Ehre. Ein besonders emotionaler Moment war die Schweigeminute für den verstorbenen Kunstflieger und Wimmer-Freund Hannes Arch.

Fotos: Alexander Schraufstetter

  • Bild 1 – v. l. n. r.:Tobias Wendl, Liepold Lukas, Franz Wimmer, Manfred Bender
  • Bild 2 – v. l. n. r.:: Klaus Lederbauer, Reiter Christine, Schiegl Tobias, Maresa Jacobi
  • Bild 3: unten, v. l. n. r. : Klaus Lederbauer, Tom Meiler, Franz Wimmer, Martin Braxenthaler, Herbert Fritzenwenger, Fritz Fischer, Markus Prock, Franky Zorn mittig, v. l. n. r.: Hannes Weininger, Alexander Huber, Alexander Bergmann, Tobias Arlt, Tobias Wendl, Manuel Machata, Julian von Schleinitz, Markus Schmidt, Peter Angerer, Manfred Bender hinten, v. l. n. r.: Luca Bauer, Günther Bauer, Sepp Weininger, Christoph Langen, Johannes Lochner, Felix Loch, Tobias Schiegl, Jens Steinigen, Marco Groß
  • Bild 4 – v. l. n. r.:: Konrad Baueregger, Simon Ehrenschwendtner, Klaus Lederbauer, Kurt Montscher, Wolfgang Illek, Anita Wimmer, Franz Wimmer

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

© Copyright Samerberger Nachrichten.