Brauchtum

Trachten-Tag in Aßling

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Zum Gwand- und Trachten-, sowie Kunst- und Bauermarkt in Aßling, lud der Trachtenverein „Atteltaler“ Aßling letzten Sonntag ein. Zahlreiche Marktleute wie , Trachtenschneider, Hornschnitzer, Messermacher, Goldsticker, Glasbläser, Hutmacher, Goldschmiede, Trachtenschuhmacher usw. boten Ihre Waren feil. Auch der Förderverein „Bairische Sprache und Dialekte e. V.“ zeigte durch seinem Stand, sein breitgefächertes Aufgabengebiet, das zum Erhalt unserer vielfältigen bairischen Dialekte und unserer Sprache zu fördern, äußerst wichtig ist. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Neben einem deftigem Mittagessen gab es auch Kaffee und Kuchen. Für Unterhaltung sorgten Aufführungen der Kinder- und Jugendgruppen der Trachtenvereine „Atteltaler“ Aßling und „Almarausch“ Emmering, sowie die Goaßlschnoizer des Trachtenverein „Alt Rosenheim“.

Bericht und Bilder: Gerhard Leitsmüller – www.pixelmagier.net

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

© Copyright Samerberger Nachrichten.