Wirtschaft

3600 Euro-Spende für die Aktion Aufwind

Mit einer Spende in Höhe von 3600 Euro hat die Firma Bensegger in diesem Schuljahr die „Schulranzenaktion“ der Aktion Aufwind unterstützt. Das soziale Hilfsprojekt der Sparkassenstiftungen Zukunft in Kooperation mit der Diakonie Rosenheim und der Arbeitsgemeinschaft Freie Wohlfahrtspflege setzt sich für Chancengleichheit von Kindern und Jugendlichen in der Region ein.

Damit möglichst viele ABC-Schützen die gleichen Startchancen haben, hat die Aktion Aufwind vor sieben Jahren die „Schulranzenaktion“ ins Leben gerufen: Auf Antrag bei der Aktion Aufwind verschenkt sie einen nagelneuen Schulranzen inklusive Federmapperl und passender Brotzeitbox an Kinder aus Familien, die auf staatliche Unterstützung angewiesen sind. „Ich finde diese Aktion einfach super, weil es für alle Kinder wichtig ist, richtig gut ausgestattet in den neuen Lebensabschnitt zu starten“, sagte Andreas Bensegger, Geschäftsführer der Firma Bensegger Anfang September 2020 anlässlich der Spendenübergabe an Alexa Hubert, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Sparkassenstiftungen Zukunft für die Stadt und für den Landkreis Rosenheim.

Bericht und Foto: Sparkassenstiftungen Zukunft – 3600 Euro überreichte Andreas Bensegger, Geschäftsführer der Firma Bensegger (re.), an Alexa Hubert, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Sparkassenstiftungen Zukunft (li.), um die „Schulranzenaktion“ der Aktion Aufwind zu unterstützen.

 

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!