Tourismus

3. Neuauflage der Bernauer Radbroschüre

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Hoch erfreut ist der Leiter der Bernauer Tourist-Info, Christoph Osterhammer, über die große Nachfrage nach der Broschüre mit „25 Radtouren zwischen Bayerischem Meer und Chiemgauer Alpen“. Nachdem bereits 20.000 Exemplare interessierte Abnehmer fanden, wurde jetzt eine weitere Neuauflage notwendig.

„Obwohl alle unsere Wander- und Radtouren mit Start und Ziel Bernau über unsere Homepage verfügbar sind, wünschen sich viele unserer Gäste nach wie vor eine gedruckte Version für ihre Touren“, so Osterhammer. „Nicht selten planen Gruppen damit sogar mehrtägige Aufenthalte in Bernau.“

Die beiden Autoren Dr. Rainer Pausch und Hansjörg Decker nahmen die Neuauflage zum Anlass, alle Radtouren zu aktualisieren und die Möglichkeiten zur Einkehr zu vervollständigen. Grund genug für Bürgermeister Philipp Bernhofer, sich bei den beiden persönlich für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement zu bedanken.

Erhältlich ist die überarbeitete Neuauflage der Radbroschüre gegen eine Schutzgebühr von einem Euro bei der Tourist-Info Bernau in der Aschauer Straße 10. Sämtliche Touren stehen auch im Internet unter www.bernau-am-chiemsee.de zum kostenlosen Download zur Verfügung.#

Bericht und Foto: Tourist-Info Bernau

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

© Copyright Samerberger Nachrichten.