Ukraine-Hilfe

Pulse of Europe – Kundgebung in Rosenheim am 15. Mai

Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Liebe Europäer und Europäerinnen !  „Wenn Russland aufhört zu kämpfen, gibt es keinen Krieg mehr, wenn die Ukraine aufhört zu kämpfen, gibt es keine Ukraine mehr“ war auf einem Plakat zu lesen, dass eine Ukrainerin bei einer Demonstration hochhielt. Die Ukraine kämpft um ihre Existenz. Der Ausgang dieses russischen Vernichtungskrieges gegen einen souveränen Staat in Europa, ist auch für die Zukunft der EU von fundamentaler Bedeutung. Putin will nicht nur die Ukraine unterwerfen, er will ein anderes Europa. Ein Europa, dass nicht selbstbestimmt handelt, sondern dem Einfluss russischer Politik unterliegt. Seit Jahren versucht Putin, die EU zu destabilisieren: Von der Unterstützung politischer Kräfte, die unsere Demokratien zersetzen, medialen Desinformationskampagnen, Verbreiten von Verschwörungstheorien bis hin zu Cyberangriffen und Mord. Nicht ohne Grund titulierte der „Spiegel“ nach dem Sieg Emmanuel Macrons gegen Marine Le Pen am 24.04.2022: „Putin verliert die französische Präsidentschaftswahl“.

Solidarität für die Ukraine bedeutet nicht nur, die Ukraine dabei zu unterstützen, sich verteidigen zu können oder Flüchtlinge aufzunehmen. Es bedeutet vor allem auch, ihr und den anderen Staaten in Europa, die der EU beitreten wollen, eine echte Beitrittsperspektive zu geben. Doch bisher haben mangelnde Weitsicht und nationale Egoismen vieler Mitgliedstaaten eine wirklich starke EU verhindert. Bevor die EU neue Mitglieder aufnehmen kann, liegt es in unserer Verantwortung und in unseren Händen, die EU entscheidungsfähiger, widerstandsfähiger und souveräner zu machen. Die EU muss dringend erwachsen werden, wenn wir bestehen wollen.

Wir laden Sie daher alle herzlichst ein zu einer Kundgebung für ein für ein demokratisches, solidarisches und starkes Europa am

Sonntag, den 15.05.2022  – 14.00 – 15.00 Uhr  am Max-Josefs-Platz in Rosenheim (vor der Marien-Apotheke)

Im Rahmen der Veranstaltung werden wir auch über die Ergebnisse der „Konferenz zur Zukunft Europas“ und über eine Kampagne informieren, die es wert ist, von uns allen unterstützt zu werden. Die #NoVeto Kampagne will das Einstimmigkeitsprinzip zugunsten einer qualifizierten Mehrheitsentscheidung in der EU abschaffen und bietet Bürgerinnen und Bürgern vielfältige Möglichkeiten des zivilen Engagements. Kommt und packt Europafahnen ein ! Bringt Freunde und Familie mit !

Bericht: Pulse of Europe – Maresa Jung (2019)

 

 

Foto: Maresa Jung 2019

 

 

 

Foto: Maresa Jung 2019

 

 

Let’s be the Pulse of Europe !

Redaktion

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!