Kirche

Auferstehungs-Gottesdienst in Neubeuern

Anton Hötzelsperger
Veröffentlicht von Anton Hötzelsperger

Seit langer Zeit wieder einmal der Auferstehungsgottesdienst in Neubeuern am Morgen. Kerzenschein erleuchteten den Bereich vor der Pfarrkirche als das Osterfeuer um 5.30 Uhr entzündet wurde und Pfarrer Christoph Rudolph dieses segnet. Die Osterkerze erhielt ihr Feuer  und die Leuchtkraft. Von dort wurde es den Kirchenbesucher weiter gegeben. Auch wenn das prächtige Altarbild der Pfarrkirche nicht eingebunden war – der Altar war in einem Pavillion vor dem Kriegerdenkmal aufgebaut – war beim Gottesdienst ein eindrucksvolles Geschehen  zu verspüren. Mit den besten Osterwünschen, geweihten Gaben und dem Osterfeuer machten sich die Gläubigen auf den Heimweg. Der Pfarrgottesdienst zu Ostern konnte im Freien auf dem Fiedhof in Altenbeuern gefeiert werde.  Die Musikkapelle Neubeuern begleitete die Messfeier,  Aufstellung nahmen sie außerhalb des Friedhof. Pfarrer Rudoph segnete die mitgebrachten Gaben. Gebet und Fürbitten galten allen Verstorbenen durch die Pandemie, den Angehörigen sowie den Helfern.  Alle Kirchenbesucher erhielten von der Pfarrei geweihte Eier, welche vor dem Altar aufgebaut waren.  Pfarrer Christoph Rudolph bat, diese auch alle mit zu nehmen und zu verteilen – sonst so seine Befürchtung – müsste er die ganze Woche Eiersalat essen. Sein Wunsch wurde erhört.

Bericht und Fotos: Thomas Schwitteck

Über den Autor

Anton Hötzelsperger

Anton Hötzelsperger

Als freier Journalist bin ich bereits seit vielen Jahren mit der täglichen Pressearbeit für die Region Chiemsee, Samerberg und Oberbayern befasst. Mit den Samerberger Nachrichten möchte ich eine Plattform bieten für Beiträge aus den Bereichen Brauchtum, Landwirtschaft, Tourismus und Kirche, die sonst vielleicht in den Medien keinen breiten Raum bekommen würden.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Samerberger Nachrichten

Beiträge und Fotos sind urheberrechtlich geschützt!